Videointerview mit Ben Armstrong über Hyper-V in Windows Server 2016 | Hyper-V Server Blog

Videointerview mit Ben Armstrong über Hyper-V in Windows Server 2016

Auf der Microsoft Ignite 2016 in Atlanta hatte ich das Vergnügen Ben Armstrong mal wieder vor die Kamera zu bekommen. Einige von euch wissen vielleicht das ich ein großer Fan von Ben bin für mich ist er einfach nur Mr. Hyper-V. Deswegen freue ich mich um so mehr das sich Ben für das Interview fast 30 Minuten Zeit genommen hat!

Ben spricht in dem Interview über folgende Punkte und gibt dazu viele Detailinformationen:

  • ​Sein Ignite 2016 Demo Deployment Script
  • Nested Virtualisation
  • VM Security
  • Key Storage Drive
  • Credential Guard
  • PowerShell Direct
  • Storage QoS
  • Discrete Device Assignment
  • Remote FX
  • Die neuen Support Zahlen von Windows Server 2016 und Hyper-V

Ben ist der Microsoft Keynote Sprecher der  

Cloud & DataCenter Confernce 2017!


Ich bin echt super happy das wir Ben Armstrong auch für die diesjährige Cloud & DataCenter Conference Germany als Sprecher gewinnen konnten.

Wenn Ihr noch nicht zur CDC-Germany 2017 angemeldet seid, dann wird es aber höchste Zeit!

Carsten Rachfahl
 

Dipl. Ing. Carsten Rachfahl ist seit mehr als 25 Jahren in der IT-Branche tätig. Er ist einer der geschäftsführenden Gesellschafter der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG und für den technischen Bereich verantwortlich.

>