Hyper-V Amigos Showcast Episode 19 – Windows Server 2019 as Veeam Backup Target | Hyper-V Server Blog

Hyper-V Amigos Showcast Episode 19 – Windows Server 2019 as Veeam Backup Target

Die nächste Episode der Hyper-V Amigos in online. Diesmal habe Didier und ich uns das Backup vorgenommen. Wir zeigen wie man einen Standalone Windows Server 2019 mit Storage Spaces nutzt um einen Storage Spaces Direct Cluster zu sichern. Wichtig war uns dabei vorallem die mögliche Geschwindigkeit und so haben wir mit unserer Lieblings-Backup Software Veeam Backup & Replication 10 VMs parallel gesichert. Außerdem seht Ihr wie wir SMB Direct (aka. SMB over RDMA) in der Kommunikation zwischen Sicherungsquelle und Sicherungsziel einsetzten und was das an CPU Ersparnissen bewirkt.

Viel Spaß bei dieser Episode der Hyper-V Amigos!

Carsten Rachfahl
 

Dipl. Ing. Carsten Rachfahl ist seit mehr als 25 Jahren in der IT-Branche tätig. Er ist einer der geschäftsführenden Gesellschafter der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG und für den technischen Bereich verantwortlich.

>