Jan Kappen, Autor auf Hyper-V Server Blog | Seite 3 von 25
Jan Kappen

Author Archives: Jan Kappen

Jan Kappen ist ausgebildeter Fachinformatiker in der Richtung Systemintegration. Er hat seine Ausbildung im Sommer 2008 abgeschlossen und arbeitete bis August 2018 bei der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG. Seit September 2018 arbeitet er als Senior Netzwerk- und Systemadministrator bei einem großen mittelständischen Unternehmen im schönen Sauerland. Jan Kappen ist unter anderen MCITP Server Administrator, Enterprise Administrator und Enterprise Messaging Administrator 2010 sowie MCTS für System Center Virtual Machine Manager 2008, Windows Server 2008 Active Directory, Windows Server Virtualization und Windows Server 2008 Network Infrastructure. Seit 2015 wird Jan Kappen im Bereich "File System Storage" bzw. "Cloud & Datacenter Management" für seine Expertise und seine Community-Arbeit mit dem MVP Award von Microsoft ausgezeichnet.

2

Installation und Konfiguration von einem Hyper-V Failover Cluster mit Windows Server 2016 – Teil 3

Generelle InformationenDieser Blogpost ist der dritte von insgesamt fünf Teilen, die in den folgenden Wochen veröffentlicht werden. Grundlage für die Beiträge ist ein Whitepaper, welches ich vor kurzem geschrieben habe und welches exklusiv für Newsletter-Abonnenten ​zur Verfügung steht. Sie können das vollständige Whitepaper als PDF weiterhin erhalten, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Nach kurzer […]

Weiterlesen

Installation und Konfiguration von einem Hyper-V Failover Cluster mit Windows Server 2016 – Teil 2

Generelle InformationenDieser Blogpost ist der zweite von insgesamt fünf Teilen, die in den folgenden Wochen veröffentlicht werden. Grundlage für die Beiträge ist ein Whitepaper, welches ich vor kurzem geschrieben habe und welches exklusiv für Newsletter-Abonnenten ​zur Verfügung steht. Sie können das vollständige Whitepaper als PDF weiterhin erhalten, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Nach kurzer […]

Weiterlesen
2

Installation und Konfiguration von einem Hyper-V Failover Cluster mit Windows Server 2016 – Teil 1

Generelle InformationenDieser Blogpost ist der erste von insgesamt fünf Teilen, die in den folgenden Wochen veröffentlicht werden. Grundlage für die Beiträge ist ein Whitepaper, welches ich vor kurzem geschrieben habe und welches exklusiv für Newsletter-Abonnenten ​zur Verfügung steht. Sie können das vollständige Whitepaper als PDF weiterhin erhalten, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Nach […]

Weiterlesen

Hyper-V Backup Checkpoints entfernen

Teilweise kann es vorkommen, dass nach dem Backup von einer oder mehreren Hyper-V Checkpoints (ehemals die Hyper-V Snapshots) diese Checkpoints stehen bleiben und über den Hyper-V Manager nicht mehr gelöscht werden können. Dies ist ärgerlich, da dies natürlich zu einer Fragmentierung führt und zu mehr Speicherplatz, der benötigt wird.Eine Entfernung ist recht einfach per Windows […]

Weiterlesen

Microsoft Hyper-V – Das Handbuch für Administratoren

Während ich in meinem (natürlich völlig verdienten) Urlaub war, ist die dritte Version von unserem Buch erschienen. Mit “uns” sind gemeint: Nils Kaczenski, Marc Grote, Nicholas Dille und ich, Jan Kappen. Wir haben uns bereits zum dritten Mal die Mühe gemacht, alles was wir so zu Hyper-V, Storage Spaces, Storage Spaces Direct, RDMA, Failover Clustering […]

Weiterlesen

Kerberos Delegierung zur Hyper-V Livemigration mit Windows Server 2016

Wer mehrere Hyper-V Hosts einsetzt, ohne diese zu einem Failover Cluster zu konfigurieren, kommt bei der Livemigration von einer oder mehreren VMs teilweise in Situationen, bei denen die Livemigration nicht gestartet werden kann und mit einem Fehler 0x8009030D abbricht. Die Fehlermeldung zeigt dann fehlende Anmeldeinformationen und zeigt zusätzlich noch auf, welche Schritte unternommen werden müssen, […]

Weiterlesen

Microsoft Storage Spaces Tiering Statikstiken unter Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2016

Wie bekomme ich eigentlich bei den Microsoft Storage Spaces heraus, wie das alles so funktioniert und ob es überhaupt funktioniert? Diese Frage haben wir uns vor einiger Zeit auch schon gestellt, daraufhin hat mein Kollege Carsten Rachfahl ein Skript geschrieben, welches die Statistiken auswirft und in einer Datei abspeichert: ​Wie erhält man die Microsoft Storage Spaces Autotiering […]

Weiterlesen
>