RSS

Videointerview mit Jose Barreto über die SMB Neuerungen im Windows Server 2012 R2

Interview with Jose Barreto about SMB 3.0 Enhancements in WS2012R2 - thumb2

Vor kurzem hatte ich die Gelegenheit mit Jose Barreto (Microsoft Principal Program Manager File Server and Clustering Team) ein Interview über die Neuerungen die Windows Server 2012 R2 speziell im SMB 3.0 und Storage Bereich mitbringt zu sprechen. Jose erklärt dabei z. B.: die Shared VHDX, Livemigration über SMB und die Verbesserungen im Scale-Out Fileserver. Ich war übrigens wirklich Sprachlos als ich zum ersten mal von den Verbesserungen gehört habe.

Also viel Spaß beim Anschauen des Interviews.

P.S.: Mehr Infos zu SMB 3.0 gibt es auf Joses hervorragenden Blog: http://smb3.info

Eingabe Informationen

Unter: Videos

Tags:

Über den Autor: Dipl. Ing. Carsten Rachfahl ist seit mehr als 20 Jahren in der IT-Branche tätig. Er ist einer der geschäftsführenden Gesellschafter der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG und für den technischen Bereich verantwortlich.

5 Responses to “Videointerview mit Jose Barreto über die SMB Neuerungen im Windows Server 2012 R2”

  1. [...] Videointerview mit Jose Barreto über die SMB Neuerungen im Windows Server 2012 R2 by Carsten Rachfahl [...]

  2. [...] Vorteile eine solche Konfiguration haben kann. Von Microsoft MVP Carsten Rachfahl kommt zudem einInterview mit Jose Barreto, Microsoft Principal Program Manager File Server and Clustering Team, zu den Neuerungen in Sachen [...]

Antworten