Videointerview mit Hans Vredevoort zu Hyper-V und vieles Mehr | Hyper-V Server Blog

Videointerview mit Hans Vredevoort zu Hyper-V und vieles Mehr

2011-05-03-Videointerview-Hans-Vrendevoort-Play

Das ist ein Videointerview, auf das ich richtig stolz bin. Nicht wegen meinem “makellosen Englischs”, sondern weil ich die Gelegenheit hatte, mit Hans Vredevoort seines Zeichens Hyper-V Aktivist und Microsoft Cluster MVP zu sprechen. Hans gehört schon seit einiger Zeit zu meinen “Hyper-V Vorbildern“, mit denen ich schon lange ein Interview machen möchte. Als ich in im Osterurlaub mit meiner Familie in den Niederlanden war, habe ich Hans einfach angetwittert, ob er Lust auf ein Interview hat. Er war sofort dazu bereit und hier seht Ihr das Ergebnis unseres Gesprächs. Da das Interview insgesamt um die 40 Minuten dauert und ich es nicht “über das Herz gebracht habe” etwas herauszuschneiden, möchte ich euch eine grobe Richtung geben, wo wir über was Reden.

  1. der Microsoft Cluster und Hyper-V (0:00 bis 4:43)
  2. der Hyper-V Cluster (4:44 bis 8:08)
  3. die Hyper-V Community Hyper-V.nu (8:09 bis 12:41)
  4. Virtual Machine Manager 2012 Beta (12:42 bis 39:27)
  5. Microsoft iSCSI Target 3.3 (30:28 bis 35:06)
  6. iSCSI oder Fibre Channel? (35:07 bis 40:42)

Ich wünsche viel Spaß beim Anschauen.

Carsten Rachfahl
 

Dipl. Ing. Carsten Rachfahl ist seit mehr als 25 Jahren in der IT-Branche tätig. Er ist einer der geschäftsführenden Gesellschafter der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG und für den technischen Bereich verantwortlich.

>