Hyper-V Server 2008 R2 SP1 ist da | Hyper-V Server Blog

Hyper-V Server 2008 R2 SP1 ist da

image

Nach dem auf MSDN der Windows Server 2008 R2 mit integriertem Service Pack 1 verfügbar war, durfte es eigentlich nicht lange dauern bis auch Hyper-V Server 2008 R2 mit SP1 rauskommt. Und richtig heute ist es so weit! Passend zum Start der MIX11 ist der Hyper-V Server 2008 R2 SP1 verfügbar. Für alle die sofort starten wollen, gibt es das deutsche Image hier zum Downloaden.

 

ubersichtEtwas zum Hyper-V Server 2008 R2 möchte ich anmerken: Obwohl oder gerade weil Microsoft den Hyper-V Server kostenlos zur Verfügung stellt wird das Produkt manchmal unterschätzt oder als Spielzeug abgetan. Das ist er gerade nicht, sondern er stellt eine solide Plattform für die Virtualisierung bereit. Ich habe in der Tabelle (die man im Original hier findet) die Features des Hyper-V Servers 2008 R2 SP1 gelb markiert. Es fällt auf, das er sehr viel mehr Optionen beinhaltet als der Windows Server 2008 R2 Standard. Er kommt sogar, zumindest was die Virtualisierungs Eigenschaften betrifft, sehr nahe an die Leistungen der Enterprise Edition heran (z. B.: Live Migration, 1 TB Hauptspeicher, Unterstützung von 8 Prozessoren). Also geben Sie dem Produkt eine Chance, es lohnt sich.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Carsten Rachfahl
 

Dipl. Ing. Carsten Rachfahl ist seit mehr als 25 Jahren in der IT-Branche tätig. Er ist einer der geschäftsführenden Gesellschafter der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG und für den technischen Bereich verantwortlich.

>