Hyper-V News von KW45 bis KW52 - Hyper-V Server Blog

Hyper-V News von KW45 bis KW52

Was gab es interessantes in den letzten Woche des Jahres 2009? Hier ist wie immer eine kleine subjektive Zusammenstellung:

  1. Auf Brian Madden schrieb Gabe Knut unter dem Titel “Microsoft’s Desktop Virtualization product line as of 2009” einen Artikel der die verschiedenen Microsoft Virtualierungsbereiche bespricht.
  2. Ralf Schnell hat bei einem Kollegen ein Poster zu Windows Server 2008 R2 entdeckt. Ich möchte den Artikel “Neu: Windows Server 2008 R2 Feature Components Poster” erwähnen weil sich ein Teil des Posters auch mit Hyper-V beschäftigt.
  3. Auf DABCC findet man ein PDF Dokument mit dem Titel “A VMware Administrator’s Guide to Hyper-V” in dem sich der Author Chris Chesley von VKernel mit Hyper-V aus der Sicht von VMware Administratoren beschäftigt.
  4. Aus Ben Amstrong Blog möchte ich mehre Artikel nennen. Zuerst der Post “Booting Hyper-V R2 off a USB stick”. Hier beschäftigt er sich damit wie man den Hyper-V Server R2 von einem Bootstick betreiben kann. In dem Artikel “Core Configurator 2.0 now available!” findet man einen Verweis auf das auf CodePlex liegende Core Configurator Tool. Mit Ihm ist es möglich in einer Core Installation grundlegende Aufgaben grafisch durchzuführen. Denn letzen Artikel den ich erwähnen möchte heißt “RemoteApp + Hyper-V + Windows XP / Vista”. In ihm verlink er einen Artikel des “Remote Desktop Services Team Blogs” der die Möglichkeit der Bereitstellung von RemoteApps aus Hyper-V VMs bespricht.
  5. Auch der Schweizer ServerTalk Blog hat wieder etwas über Hyper-V gebracht: in dem Artikel “Permanent Link to How-To- Netzwerkkarten Teaming mit Hyper-V” wird das zusammenfassen zweier Netzwerkkarten zu einer logischen Netzwerkkarte besprochen.
  6. Auf dem deutschen Virtualisierungs Blog sind ebenfalls zwei Artikel erschienen die ich hier erwähnen möchte. Zum einen “Updates für Hyper-V R2 und SCVMM 2008 R2” (der Titel sagt alles) und zum anderen der Post “Neue Version des Offline Virtual Machine Servicing Tool (OVMST) verfügbar”. Hier wird über auf das Update der OVMST 2.1 verwiesen welches jetzt auch Hyper-V R2 unterstützt. 
  7. Auf Matt McSpiritt Blog habe ich einen interessanten Link auf eine Technet Samlung zu Hyper-V gefuden: unter “Hyper-V Technical Information and Resources” verstecken sich allerhand interessante Infos.
  8. Last but not least möchte ich noch auf eine Podcast von Dan Brown hinweisen: “WhipTail Technologies: Solid State Storage (SSD) in Virtualization Podcast with James Candelaria – December 28, 2009 – Episode 108” bespricht er eine Storage Lösung die auf SSD Technologie basiert und gerade im Virtualisierungssektor hohe Geschwindigkeitssteigerungen verspricht.
Carsten Rachfahl
 

Dipl. Ing. Carsten Rachfahl ist seit mehr als 25 Jahren in der IT-Branche tätig. Er ist einer der geschäftsführenden Gesellschafter der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG und für den technischen Bereich verantwortlich.

>