Linksammlung der notwendigen Patche und Hotfixe für eine Hyper-V und Failover Cluster Umgebung | Hyper-V Server Blog
  • Home
  • Management

Linksammlung der notwendigen Patche und Hotfixe für eine Hyper-V und Failover Cluster Umgebung

Nachdem auch ich immer wieder vor der Frage stehe, welche Patche bei welchem Betriebssystem für die Hyper-V und Failover Cluster

Umgebungen notwendig sind, habe ich mir  die Arbeit gemacht die verschiedenen Links zusammenzusuchen, so dass auch Ihr in Zukunft alles auf einer Seite finden könnt.


Windows Server 2012 R2


Windows Server 2012


Windows Server 2008 R2 SP1


Windows Server 2008 R2


Windows Server 2008

 

Petra Lipp
 

Petra Lipp ist ausgebildete Datenverarbeitungskauffrau mit mehr als 20 jähriger Berufserfahrung. Seit Februar 2015 verstärkt sie das Team der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co KG. Petra Lipp ist VEEAM Certified Engineer (VMCE), MCSE Private Cloud.

  • Jan sagt:

    Hallo,
    es ist ziemlich mühselig die Patche auf diese Art und Weise zu installieren (gerade wenn man mehrere Hosts zu patchen hat). Gibt es hierfür keinerlei Skripte von Microsoft die das eventuell automatisch installieren?

    Liebe Grüße,
    Jan

  • Jan Kappen sagt:

    Hallo Jan,
    es gibt die Möglichkeit in einem Failover Cluster das “Cluster Aware Updating” (CAU) zu nutzen, hier können entweder Windows Updates oder Windows Hotfixes installiert werden. Bei der ersten Wahl werden die “normalen” Updates installiert, bei der Hotfix-Variante können die Hotfix-Dateien auf einem Share freigegeben werden und jeder Host zieht sich nach und nach die Updates, installiert sie und startet automatisch neu.
    Wenn kein Cluster vorhanden ist könnte die Installation evtl. per PowerShell geskriptet werden.
    Gruß, Jan

  • >