Live Migration – Error 21502 | Hyper-V Server Blog

Live Migration – Error 21502

Eine altbekannte Fehlermeldung in neuer Umgebung. Bei Tests mit der VMGroup im FailoverCluster 2016 bin ich einmal mehr bei der Live Migration einer VM auf dem Error 21502 gestoßen.
Die VM hatte ich vor der Live Migration der VMGroup “Hyper-V Collection” hinzugefügt und auch wieder entfernt. Bei der Abfrage ob die VM einer VMGroup angehört wurde mir keine VMGroup angezeigt.
Dennoch schlägt die Live Migration fehl und zeigt an, dass die VM noch einer VMGruop angehört. Jetzt ist guter Rat teuer – wo steht diese Info hab ich mich gefragt. Bei den Eigenschaften der VM finde ich ja dazu nichts mehr. Nun, so dachte ich mir ich nehme die VM mal aus dem Failover Cluster und schau was der Hyper-V Manager bei der Live Migration macht. Gedacht getan und wie so oft ist hier das Verhalten ein anderes wie im Failover Cluster. Ich rufe über den Hyper-V Manager den Wizard für die Live Migration auf und klicke die einzelnen Schritte durch – verschiebe die VM – wähle meinen Zielserver aus – verschiebe nur die VM ……… hier die Zusammenfassung der ausgewählten Optionen:
Es dauert kurz und dann zeigt mit der Hyper-V Manager ebenfalls an, dass hier noch verweise VMGroup Mitgliedschaften vorhanden sind, doch jetzt kann ich auswählen, dass diese verwaisten VMGroup Mitgliedschaften entfernt werden sollen.
Wieder wird eine kurze Zusammenfassung angezeigt und im Anschluss funktioniert die Live Migration der VM wieder einwandfrei – auch nachdem ich die VM wieder im Failover Cluster hochverfügbar gemacht habe. Viel Spaß und weiterhin viel Erfolg
Petra Lipp
 

Petra Lipp ist ausgebildete Datenverarbeitungskauffrau mit 20 jähriger Berufserfahrung. Seit Februar 2015 verstärkt sie das Team der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co KG. Petra Lipp ist MCSE Private Cloud, MCSA Windows Server 2012 und 2008, MCITP Virtualization Administrator on Windows Server 2008 R2, MCITP Enterprise Administrator on Windows Server 2008, VEEAM Certified Engineer (VMCE)

>