Hyper-V und Storage eine kontinuierliche Verbesserung - Hyper-V Server Blog

Hyper-V und Storage eine kontinuierliche Verbesserung

image

Ich weiß nicht wer es schon wahrgenommen hat, aber in der Sidebar haben wir auch einen RSS-Feed zu Hyper-V der aus den verschiedensten Blogs gefüttert wird.

Ich bin dort auf einen Artikel mit dem Titel “Storage improvements from Windows Server 2008 SP1 Hyper-V to Windows Server 2008 R2 Hyper-V” gestoßen der mich neugierig machte. In der Post von Punent Vig geht dieser auf Storage Werte der einzelnen Versionen des Hypervisors ein. Rechts habe ich einen Screenshot der Tabelle aus dem Artikel abgebildet. Besonders interessant finde ich die Verbesserungen bei den Dynamischen VHDs, den Differential VHDs und dem Erstellen von Fixed VHDs. Einfach mal darauf klicken und anschauen.

Carsten Rachfahl
 

Dipl. Ing. Carsten Rachfahl ist seit mehr als 25 Jahren in der IT-Branche tätig. Er ist einer der geschäftsführenden Gesellschafter der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG und für den technischen Bereich verantwortlich.

>